Eine Führung durch unsere einzigartige Synagoge – immer interessant und lehrreich!

Sie können als Gruppe oder Einzelbesucher an einer öffentlichen Führung teilnehmen. Unter der Leitung eines engagierten Gästeführers erfahren Sie viel mehr über die besondere Geschichte und sowie Wissenswertes über das Gebäude. Warum sieht man so oft die Zahl Zwölf? Was befindet sich hinter den Vorhängen? Was machen Schlangen und Löwen in der Synagoge? Und warum hat der eine Kerzenhalter sieben und der andere neun Arme? Es gibt genug zu entdecken, und auch Kinder kommen auf ihre Kosten.

Kommen Sie mit Familie, Firma, Verein, Gemeinde, Sportverein und erleben Sie die Synagoge gemeinsam. Einzelbesucher können an einer öffentlichen Führung teilnehmen. Deutschsprachige Führungen finden jeden 2. Sonntag im Monat um 13.00 Uhr statt, mit Ausnahme der jüdischen Feiertage.

Lernen Sie auch die Geschichte des jüdischen Enschede mit der Außenführung „Auf den Spuren der jüdischen Vergangenheit“ kennen.

Buchen Sie Ihre Gruppenführung

Für Gruppen können Sie hier Ihre Führung buchen. Eine Führung durch die Synagoge dauert eine Stunde und 15 Minuten und ist inklusiv Kaffee/Tee beim Gespräch danach.

Personen Führungen Betrag
bis 10
11 bis 25
26 bis 40
41 bis 50
1 Gruppe
1 Gruppe
2 Gruppen
2 Gruppen
€ 50,-
€ 75,-
€ 125,-
€ 150,-

Kalender:


Wählen Sie Start- und Enddatum:
Verzend

Außenführung „Auf den Spuren der jüdischen Vergangenheit“

Während dieser Führung lernen Sie das Stadtviertel um die Synagoge kennen. Sie gehen an Villen einiger jüdischen Fabrikanten von Architekt De Bazel, der Matzenfabrik und dem Kriegsdenkmal im Volkspark vorbei.  Warum schaut eine Statue des Kriegsdenkmals von Mari Andriessen im Volkspark in eine andere Richtung als die anderen? Wo werden die Matzen hergestellt?
Diese und andere Fragen werden während dieser Führung beantwortet. Mit einem Gästeführer gehen die Teilnehmer ungefähr eine Stunde lang durch das Stadtviertel um die Synagoge.  Hier gibt es noch viel von der jüdischen und der allgemeinen Geschichte der Stadt zu sehen. Die Route ist nicht nur für Gäste von außerhalb der Stadt interessant, auch waschechte Enscheder hören während dieser Führung oft neue Dinge.

Die Führung (niederländisch) findet jeden zweiten Mittwoch und jeden letzten Sonntag des Monats statt.  Sie können sich kurz vor der Führung am Eingang der Synagoge anmelden.

Öffnungszeiten
Sonntag       11.00 – 17.00 Uhr
Dienstag      11.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch     11.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag 11.00 – 17.00 Uhr

An jüdischen Feiertagen und samstag geschlossen

Eintrittspreise 2018

Erwachsene                             €4,50
Bis 17 Jahre                          GRATIS                                                              (keine Gruppe)
+ Öffentliche Führung          €3,00
+ Außenführung                    €3,00
+ Audiotour                            €2,50

Öffentliche Führungen

Niederländisch jeden Mittwoch und Sonntag  14.00 Uhr
Deutsch jeden 2. Sonntag im Monat  13.00 Uhr

Außenführung (Niederländisch) am 2. Mittwoch und letzten Sonntag im Monat 12.30 Uhr